Schulsozialarbeit am Goethe-Gymnasium Emmendingen

Anna-Maria Berwing (Schulsozialarbeiterin)

Unsere Schulsozialarbeiterin ist täglich vor Ort (Raum 253, 1. OG), um verlässlich für die Schüler/innen, Eltern und Lehrer/innen erreichbar zu sein.

  • Büro: 07641 / 452 7371
  • Mobil: 0160 / 931 03664

schulsozialarbeit-gge@diakonie-emmendingen.de

Angebote und Handlungsfelder der Schulsozialarbeit im Auftrag der Stadt Emmendingen, unter Trägerschaft des Diakonischen Werkes Emmendingen

  • Einzelhilfe und Beratung für Schülerinnen und Schüler bei schulischen Fragestellungen und persönlichen Lebensthemen. Belastende Situationen werden individuell und lösungsorientiert unterstützt.
  • Krisenintervention bei Konfliktsituationen im schulischen Alltag. In Gewalt- oder Mobbingsituationen werden zeitnah gemeinsam mit den Schülerinnen und Schülern konstruktive Lösungsmöglichkeiten erarbeitet.
  • Unterstützung von Schulklassen im Prozess der Gruppengestaltung und eines konfliktfähigen Umgangs miteinander, sowie bei aktuellen Themen und Anliegen. Es besteht eine enge Zusammenarbeit mit der Präventionslehrkraft und den Klassenlehrern.
  • Beratung von Eltern in Erziehungsfragen und Konfliktsituationen. Dabei ist es ein Anliegen, die Kooperation von Schule und Elternhaus zu fördern und zu stärken.
  • Vernetzungsarbeit und Kooperation mit weiteren Angeboten der Schule und mit außerschulischen Diensten und Institutionen.

Die Angebote basieren auf Vertraulichkeit und Freiwilligkeit. Sie fördern die Persönlichkeitsbildung und orientieren sich dabei an den Ressourcen der beteiligten Personen.